DMC zeigt Rennszene der RC-Cars

Der Deutsche Minicar Club e.V. präsentiert auch in diesem Jahr wieder die Rennszene der RC-Cars – und das in seiner wirklich ganzen Vielfalt. Auf offenen Regalen, Präsentationsflächen und Vitrinen werden RC-Car-Modelle der verschiedensten Maßstäbe und Einsatzbereiche gezeigt und vorgestellt. Zu sehen gibt es hier sowohl Fahrzeuge für Einsteiger, aber auch Wettbewerbsfahrzeuge in höchster Präzision in Sachen Materialien und Einstellmöglichkeiten. Auch Oldtimer, die den Anfang der RC-Cars dokumentieren, werden ausgestellt und wecken bei dem ein oder anderen Besucher gute Erinnerungen.

Neben dem Computerspiel VCR, welches RC-Rennstrecken und Modelle simuliert, können Jugendliche und Kinder auf der Mitmachstrecke des DMC in Halle 3B live ein RC-Car bewegen und das Rennfeeling hautnah erleben. Jeder Teilnehmer kann ein Los für die Tombola ziehen und tolle Sachpreise gewinnen. Talentierte und interessierte Kids bekommen zusätzlich noch einen Trainingsgutschein für einen Ortsverein in seiner Nähe, um dort weiteres über Rennen und das Hobby zu erfahren.

Auf der Aktionsstrecke zwischen den Hallen im Außenbereich werden Verbrennerfahrzeuge vorgeführt und auch dort technische Informationen über Fahrzeuge und Antrieb gegeben.


In der Halle 3A werden an allen Messetagen richtige Rennen durchführt. Hier könnt Ihr Fahrzeuge in Aktion sehen und mitverfolgen, wie spannend und eng die Zeitjagd ist. Hier ist Action pur angesagt.

Über den Autor

Daniel Große (Blog INTERMODELLBAU)

Daniel Große ist Journalist und Blogger. Im Auftrag der Messe Westfalenhallen Dortmund betreut er dieses Blog, schreibt Aussteller-News, führt Interviews und sammelt auf der Messe Live-Eindrücke in Text, Foto und Video.