NOCH mehr Neuheiten

Die Firma NOCH aus Wangen im Allgäu darf auf der INTERMODELLBAU natürlich nicht fehlen. In diesem Jahr lautet das Fokus-Thema des Zubehörherstellers „In der Stadt“. Für die Spuren H0, TT und N gibt es also entsprechend des Themas jede Menge Neuheiten.

Den Anfang machen 13 Figuren-Sets für die Spur H0. Neben Plakatierern, Joggern und Reisenden sind auch Menschen mit Handy erhältlich, außerdem Menschen beim Einkaufen, Geschäftsleute und das Figuren-Set „Im Rotlichtviertel“. Alle Figuren-Sets sind bereits im Fachhandel verfügbar. Außerdem gibt es noch unter anderem uniformierte Polizisten aus Österreich und der Schweiz.

15963

15869

Auch für Freunde der Spuren TT und N tut sich wieder einiges bei NOCH: Neben Bänken erschienen zwei Figuren-Sets für Spur TT, nämlich Landwirte und Polizisten. Für Spur N erschienen sechs Figuren-Sets, zum Beispiel Zimmerleute, Kaminkehrer, Maurer und Wanderer. Alle Sets für Spur TT und N sind bereits im Fachhandel erhältlich.

Von der Stadt aufs Land: Mit den „Landszenen“ wird es idyllisch für die Spur H0. Neben einer Kuhtränke mit Kühen und einem Schäferwagen erschien auch eine Eselkarre. Die typisch landwirtschaftlichen Themen lassen sich passend in die Modell-Landschaft einfügen.

16658

Beleuchtete Modelle
Dank Micro-LED-Technik ist es möglich, Fahrzeuge und Figuren mit Licht zu versehen. In dieser Serie erscheinen im September drei verschiedene Motorroller, jeweils mit funktionierendem Scheinwerfer und rotem Rücklicht sowie zwei Motorräder mit Beiwagen. Hier sind funktionierende Scheinwerfer und je zwei rote Rücklichter verbaut. Die Modelle sind alle mit Figuren ausgestattet und handbemalt. In dieser Serie erscheinen weitere Figuren, wie etwa sechs Fotografen, die ein Blitzlichtgewitter abfeuern.

Auch in der Kerndisziplin, dem Modell-Landschaftsbau hat sich NOCH wieder Neues einfallen lassen. Ob Zierpflanzen in Blumentöpfen, ein Baum mit Ruhebank, diverse Landschafts-Deko-Pakete sind nur einige Beispiele. Ab April gibt es den Gras-Master 2.0, der neue Maßstäbe bei der elektrostatischen Begrasung setzen soll.

Diese und viele weitere Neuheiten von NOCH findet Ihr in Halle 4, Stand 4.B0.

Über den Autor

Daniel Große (Blog INTERMODELLBAU)

Daniel Große ist Journalist und Blogger. Im Auftrag der Messe Westfalenhallen Dortmund betreut er dieses Blog, schreibt Aussteller-News, führt Interviews und sammelt auf der Messe Live-Eindrücke in Text, Foto und Video.