Willkommen zu fünf tollen Tagen!

Punkt 9 Uhr öffnet sie heute, die INTERMODELLBAU. Auch 2012 präsentiert Europas größte Messe für Modellbau und Modellsport das gesamte Spektrum von Modellbau und Modellsport: Flugzeug-, Schiffs- und Fahrzeugmodelle sind genauso zu sehen wie Figuren, Dampfmaschinen und Kartonmodellbau. Jahr für Jahr sind mehr als 20.000 Einzelmodelle ausgestellt. 35 Modellbahnanlagen werden 2012 präsentiert. 507 Aussteller erwarten Euch in diesem Jahr in den Westfalenhallen 2 bis 8, wobei erstmals auch die Halle 2N integriert ist.

In diesem Jahr wurde verstärkt Wert auf Mitmachaktionen gelegt. An zahlreichen Stationen könnt Ihr selbst tätig werden, etwa bei den Workshops im Eisenbahnmodellbau. Ergänzt wird das Angebot durch die Premiere der INTERMODELLBAU-Schnitzeljagd. Sie richtet sich unter anderem an Kinder und Jugendliche, ist aber auch ein großes Vergnügen für die ganze Familie. Das Prinzip: Ihr nehmt an mindestens zehn der insgesamt 15 angebotenen Mitmachaktionen teil, lasst Euch die Teilnahme bestätigen und werft den Teilnahmezettel am Ende in eine Losbox. Jeden Tag winken neben Spaß auch diverse Preise. Unter anderem könnt Ihr hier Rennen mit ferngesteuerten Autos fahren, Wurfgleiter selbst bauen, Miniboote aus Gebrauchsgegenständen herstellen oder müsst knifflige Fragen zu den Exponaten auf der INTERMODELLBAU beantworten.

Außerdem beachtenswert und neu: ferngesteuerte Motorräder. Diese flitzen in Halle 2N. Auch dem populären Thema Elektroantrieb im Flugmodellsport widmet sich die Messe in diesem Jahr. Die sauberen und leisen Elektromotoren erfreuen sich derzeit zunehmender Beliebtheit in der Modellfliegerszene.

Das ist natürlich nur ein kleiner Auszug aus dem umfangreichen Programm der INTERMODELLBAU. Wir halten Euch hier während der Messe auf dem Laufenden und picken uns interessante Angebote und Aussteller heraus, um sie euch hier näher vorzustellen. Wofür Ihr Euch auch immer entscheidet – wir wünschen Euch eine wunderbare Messe!

Über den Autor

Daniel Große (Blog INTERMODELLBAU)

Daniel Große ist Journalist und Blogger. Im Auftrag der Messe Westfalenhallen Dortmund betreut er dieses Blog, schreibt Aussteller-News, führt Interviews und sammelt auf der Messe Live-Eindrücke in Text, Foto und Video.

Kommentare sind deaktiviert.