Neues in groß und klein

Neuheiten in H0 und N zeigen Euch die Modellbahn Union und DM TOYS auf der INTERMODELLBAU ab Donnerstag:

Von der Modellbahn Union kommt das 4-er Set Lautsprechersäulen, zwei davon mit Gegensprechstelle für die Spur H0. Das Kunststoffmodell ist unbemalt. Die Zubehörteile können mit handelsüblichen Werkzeugen und Farben bearbeitet und lackiert werden. Die Abbildung zeigt ein bemaltes Muster als Gestaltungsvorschlag.

DM TOYS bringt ein Probeset Lasercut in Spur N mit. Wer noch keine oder wenig Erfahrung beim Bau von Lasercut Bausätzen hat, kann mit diesem Set einen Einstieg wagen. Neben einem Bausatz einer kleinen Haltestelle enthält das Set einen Bahnsteig aus Kunststoff, Kleber, ein Messer und Tipps und Tricks für die Verarbeitung.

Außerdem gibt es von DM TOYS ein Kieswerk in Spur N. Kies gehört im Schienengüterverkehr zu den am Häufigsten transportierten Gütern. In einem Kieswerk wird grobes Gestein zu Gesteinsschotter verschiedener Körnung verarbeitet und zur Weiternutzung aufgearbeitet. Der zuvor in einer Kiesgrube geförderte, auf Halden gelagerte Kies gelangt über ein Fließband in die Übergabestation. Der kleine Anbau am Kieswerk dient dem Personal das Be- und Entladen der Güterwagen zu überwachen.


Über den Autor

Daniel Große (Blog INTERMODELLBAU)

Daniel Große ist Journalist und Blogger. Im Auftrag der Messe Westfalenhallen Dortmund betreut er dieses Blog, schreibt Aussteller-News, führt Interviews und sammelt auf der Messe Live-Eindrücke in Text, Foto und Video.